Content Banner

Fakten

Anzeige endet

04.11.2019

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbung

Kontakt

Zimmer GmbH
Im Salmenkopf 5
77866 Rheinau

Einsatzort:

Rheinau

Bei Rückfragen

Jan Kurzawski
Automatisierungstechnik
07844/9138-6229

Link zur Homepage


Visits

150

Entwicklung eines Messsystems zur Visualisierung von Dämpferkräften

04.08.2019
Zimmer - Rheinau
Informatik, Elektrotechnik, Mechatronik

Aufgaben

-Konzeptionierung und Programmierung eines Messablaufes mit TwinCAT 3, anhand eines Leistungsprüfstandes für Öldämpfer
-Erstellen einer Visualisierung (HMI), anhand der Messverläufe mit TwinCAT 3
-Vergleichsdarstellung der Messklemmen von Beckhoff
-Dokumentation und Auswertung der Testergebnisse

Für erste Auskünfte steht Ihnen Herr Jan Kurzawski, Abtl. Automatisierungstechnik zur Verfügung.

Kontakt: jan.kurzawski(at)zimmer-group. de

Qualifikation

Unsere Anforderungen:
-Sie sind Student (m/w/d) des Studiengangs Mechatronik, Elektrotechnik, technische Informatik oder vergleichbarer Studiengang
-Idealerweise haben Sie SPS-Erfahrungen, vorzugsweise in den Systemen Beckhoff, TwinCAT oder CoDeSys
-Grundlegendes Verständnis im Bereich der Messtechnik
-Gute Kenntnisse der gängigen MS-Office Kenntnisse und eine strukturierte,selbständige Arbeitsweise sowie
eine analytische Denkweise sind für Sie selbstverständlich.
-Freude am eigenverantwortlichen Arbeiten

Wir bieten:
-Spannendes praxisorientiertes Thema
-Enge Zusammenarbeit /Unterstützung durch unsere Fachkräfte
-Freiraum für eigene Ideen und selbstständiges Arbeiten

Benefits

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch - Englisch
Beginn: 01.09.2019
Dauer: 3 bis max. 6 Monate
Vergütung: 1.000,-
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Die Zimmer Group zählt mit über 1200 Mitarbeitern zu den weltweit führenden Herstellern von Automatisierungs-, Maschinen- und Möbeldämpfungskomponenten und ist darüber hinaus wichtiger und geschätzter Partner für Systemlösungen zahlreicher namhafter nationaler und internationaler Unternehmen aus den Bereichen Maschinen- und Anlagenbau sowie der Luftfahrt- und Automobilindustrie. Sie steht seit 1980 für hohe Innovationskraft „Made in Germany“ und liefert sowohl mit technologisch führenden Produkten als auch einem Vertriebsnetz in 125 Ländern einen nachhaltigen Beitrag zum Wachstum ihrer Kunden.

Unternehmensgröße
501-1000 Mitarbeiter

Branchen
Herst. von Metallwaren a. n. g., Herst. von Hebezeugen und Fördermitteln, Herst. von sonstigen nicht wirtschaftszweigspezifischen Maschinen a. n. g.

Logo von Berufsstart