Content Banner

Fakten

Anzeige endet

13.02.2022

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen

Kontakt

Staatl. Museum für Naturkunde Stuttgart
Rosenstein 1
70191 Stuttgart

Einsatzort:

Stuttgart

Bei Rückfragen

Lucia Banholzer
0711/8936-113

Link zur Homepage


Visits

152
Die botanische Sammlung des Staatlichen Museums für Naturkunde Stuttgart (Herbarium STU) umfasst > 1.000.000 Belege, davon sind ca. 600.000 Gefäßpflanzen.

Wiss. Mitarbeiter/ Kurator für mitteleuropäische Gefäßpflanzen-Flora

13.01.2022
Staatl. Museum für Naturkunde Stuttgart - Stuttgart
Biologie, Statistik

Aufgaben

Wir suchen eine/n hochmotivierte/n, teamfähige/n Wissenschaftler/in mit ausgeprägtem Forschungsinteresse für folgende Aufgaben:
• Exzellente, vorwiegend sammlungsbasierte Forschung zur mitteleuropäischen Gefäßpflanzen-Flora, einschließlich Feldarbeit
• Regelmäßige Publikation der Ergebnisse in international anerkannten Zeitschriften
• Entwicklung von innovativen, interdisziplinären Drittmittel-Forschungsprojekten
• Management, Erhalt und Erweiterung der Gefäßpflanzen-Sammlungen nach internationalen Standards
• Öffentlichkeitsarbeit: Wissenschaftskommunikation; wissenschaftliche Konzeption von Ausstellungen
• Anleitung des technischen Personals und von Studierenden

Qualifikation

• Promotion in Biologie im Fach Botanik
• herausragende Publikationsleistung
• umfassende Kenntnisse moderner Statistik
• nachweisbar eigene, qualitativ hochwertige statistische Auswertungen von Verbreitungsdaten zu Gefäßpflanzen
• sehr gute Artenkenntnis der mitteleuropäischen Flora
• Erfahrungen in feld-botanischer Arbeit
• hohe Affinität zu wissenschaftlichen Forschungssammlungen, insbesondere Herbarien
• Erfahrung in Drittmittelakquise
• Erfahrung in Öffentlichkeitsarbeit ist von Vorteil
• Befähigung und Bereitschaft zur universitären Lehre
• Teamplayer mit Interesse und Freude an kollaborativer Mitarbeit in interdisziplinären Forschungsprojekten
• Grundkenntnisse der deutschen Sprache

Benefits

Wir bieten Ihnen:
• eine unbefristete Stelle
• Die Möglichkeit, Ihre Karriere in einem international bekannten Forschungsmuseum mit erstklassiger Infrastruktur fortzuführen
• Spannende Forschungsprojekte in einem internationalen und multidisziplinären Forschungsumfeld
• einen attraktiven Arbeitsplatz im Zentrum Stuttgarts
• Gleitzeit und familienfreundliche Arbeitszeiten
• Unterstützung Ihrer Mobilität mit einem monatlichen Zuschuss zum JobTicket BW
• Teilhabe am betrieblichen Gesundheitsmanagement
• Ggf. Unterstützung bei der Erlangung deutscher Sprachkenntnisse

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch - Englisch
Beginn: 01.05.2022
Dauer: unbefristet
Vergütung: E 13 TV-L
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Das Staatliche Museum für Naturkunde Stuttgart (SMNS) ist mit seinen beiden Standorten Museum am Löwentor und Schloss Rosenstein mit mehr als 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eines der größten Naturkundemuseen Deutschlands und erfüllt eine Vielzahl von Aufgaben in Forschung, Bildung und Lehre.

Unternehmensgröße
101-250 Mitarbeiter

Branchen
allge. öffentliche Verwaltung

Logo der Jobbörse Berufsstart